Beauty: Tried & tested

Ich habe wieder einmal neue Beautyprodukte getestet und möchte heute meine Erfahrungen und meine Meinung mit Euch teilen. Dieses Mal habe ich nicht nur Favoriten für euch, sondern allgemeine Erfahrungsberichte. Mich würde interessieren, ob ihr lieber nur gefilterte Favoriten vorgestellt bekommt oder ob euch meine Erfahrungen mit verschiedenen Produkten interessieren.


ENG//  I once again tested new beauty products and would like to share my experiences and my opinion with you today. This time I don’t share with you my favourites only but also my experiences with some new products.

Maybelline Fit me Matte & Poreless Erfahrungsbericht, Beautyblog münchenMaybelline Fit me Matte & Poreless. Seit längerem nutze ich die Maybelline „Fit me“ Foundation für normale bis trockene Haut und bin von dieser Foundation absolut überzeugt. Da meine Haut jedoch über den Tag dazu neigt wieder etwas nachzuglänzen, habe ich einige Tage lang die „Matte & Poreless“ Foundation von Maybelline getestet. Mir persönlich gefällt das Ergebnis überhaupt nicht, da die Haut viel zu matt aussieht und überhaupt keinen Glow mehr hat. Ich habe das Gefühl, dass die Foundation auf der Haut liegt statt mit ihr zu verschmelzen. Wenn ihr sehr fettige Haut habt, dann könnte dieses Produkt für euch dennoch das Richtige sein. Allen anderen kann ich weiterhin die „Fit me“ für normale bis trockene Haut ans Herz legen und besonders die vielen neuen Nuancen bei denen auch helle Hauttöne berücksichtigt werden.


ENG// Maybelline Fit me Matte & Poreless. For a long time I’ve been using the Maybelline „Fit me“ Foundation for normal to dry skin and I’m absolutely convinced by this foundation. However, as my skin tends to shine a little bit more over the day, I’ve been testing the “Matte & Poreless” Foundation of Maybelline for several days. I personally do not like the result at all because the skin looks way too matte and not glowy at all. If you have very greasy skin, then this product could still be the right choice for you. I can continue to recommend the “Fit me” for dry skin to all the others, and especially the many new nuances which also offer several new light shades.

Bare Minerals invisible BronzeBare Minerals invisible Bronze. Diesen Bronzer nutze ich erst seit wenigen Tagen, finde ihn dennoch bereits unglaublich schön. Wie bei den meisten Produkten von Bare Minerals ist auch hier die Textur super angenehm und scheint mit der Haut zu verschmelzen. Ich persönlich finde den Farbton auch passend für ein leichtes Contouring und besonders für Neulinge ideal, da der „invisible bronze“ seinem Namen alle Ehre macht und sehr zart auf der Haut aussieht.


ENG//Bare Minerals invisible BronzeI’ve only been using this bronzer for a few days, but I can already tell it’s incredibly beautiful. As with most Bare Minerals products, the texture is super-pleasant and appears to melt with the skin. I personally think the color is also suitable for a light contouring and especially for newcomers, as the „invisible bronze“ looks very tender on the skin.

BareMinerals Matte Made in Heaven Gen Nude flüssiger LippenstiftBareMinerals Matte Made in Heaven Gen Nude flüssiger Lippenstift. Unglaublich aber wahr: Es gibt ein Bare Minerals Produkt, welches mich nicht überzeugen konnte. Die Lippenstifte kommen in den wunderschönsten Farbtönen (zudem riechen sie nach Keksen) und ich hatte mich mega auf das Testen gefreut.  Ich muss aber sagen, dass ich persönlich nicht überzeugt bin. Ein großes Manko ist die Konsistenz und damit die Haltbarkeit der flüssigen Lippenstifte besonders im Vergleich zu vielen anderen matten Lippenstiften.


ENG// BareMinerals Matte Made in Heaven Gen Nude liquid lipstick. Unbelievable but true: There is a Bare Minerals product, which couldn’t convince me. The lipsticks come in the most beautiful shades and I was really excited to try them. However, I have to say that I’m not convinced and a big minus is the durability of the liquid lipsticks specially compared to many other matt lipsticks

Kenzo sensual Bare Body Cream, Beautyblog aus MünchenKenzo sensual Bare Body Cream. Ich bin wirklich faul, wenn es um das Eincremen nach der Dusche geht. Ich habe „in dusch“ Produkte probiert, aber da hat mir das Pflegegefühl nicht ausgereicht. Diese Kenzo Creme hat es aber geschafft, dass ich mich nun ca. nach jeder zweiten Dusche eincreme. Einfach weil ich den Duft so liebe. Ich glaube, ich bin nicht sehr gut darin, Düfte mit Worten zu beschreiben, aber diesen Duft würde ich als warm und gemütlich und trotzdem leicht beschreiben. Die Creme zieht schnell ein und hinterlässt dennoch ein pflegendes Gefühl. Ich nutze sie sehr gerne!


ENG//Kenzo sensual Bare Body CreamI’m really lazy when it comes to using body lotion after the shower. I tried products to use in the shower but my skin doesn’t felt enough hydrated. This Kenzo cream somehow managed that I now put on lotion after every second shower which is a huge progress to me. I simply love the smell!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Logged in as . Log out?

Oder .