Happy Monday: Bonjour de Paris!

Sightseeing Tipps in Paris, Fashionblog

Happy Monday: Tag 1 in Paris. Erstmal zum Eiffelturm

Tag 1 in Paris war bereits ein Traum. Sonne satt und 30 Grad, da hatte sich die Stadt der Liebe direkt etwas Schönes einfallen lassen, um uns willkommen zu heißen.

Obwohl wir uns vorab ein vélib (Fahrräder) Abo gebucht haben, sind wir erst einmal losgelaufen. Dann sind wir immer weiter gelaufen, bis wir schließlich ca 8 KM hinter uns gebracht haben und endlich am Ziel angelangt waren: Der Eiffelturm. Selten habe ich so viele schöne Gebäude, Säulen und Häuser gesehen wie auf diesem Weg. Ich wohne im schönen München, eine Stadt voller wunderschöner Gebäude, aber Paris ist einfach Wahnsinn.

Unterwegs in Paris mit dem Vélib Fahrrad

Zurück ging es dann aber mit dem Fahrrad. Wirklich ein guter Tipp, denn die Vélib Stationen sind überall und es ist eine günstige und praktische Möglichkeit schnell von A nach B zu kommen. Ich finde es gibt kaum etwas Besseres, als neue Orte mit dem Fahrrad zu erkunden. Wenn man mit der U Bahn fährt verpasst man einfach zu viel.

Für Paris habe ich natürlich als waschechte Touristin ein Streifentop gewählt. Die kleinen Turtlenecks solltet ihr euch jetzt schon einmal auf die Trendliste für den kommende Herbst notieren ;) Egal ob zum drunter tragen, an Ärmellosen Strickoberteilen oder einfachen Tops, alles kommt mit Rolli.

ENG// Happy Monday: Day 1 in Paris. First to the Eiffel Tower 

Day 1 in Paris was already a dream. Bright sunshine and 30 degrees, the city of love decided to be absolutely beautiful to welcome us.

Although we previously have booked a Vélib (bicycle) subscription, we stept out the dorr and just started walking. We kept walking  and after 1,5 hours and 8 km behind us we finally reached our goral: The Eiffel Tower. Rarely have seen so many beautiful buildings, pillars and houses. I live in the beautiful city of Munich, a city of beautiful buildings, but Paris is simply madness. 

Getting around Paris by Velib Bike

On the way back we decided to use the vélib bikes. Really a good tip, because the Vélib stations are everywhere and it is a convenient and practical way to get from A to B quickly. I find there is hardly anything better than exploring new places by bike. If you take the metro you simply miss out too much. 

 As a tourist in Paris i had to go for a striped top. You should note the small turtlenecks on the trend list for the upcoming fall trends right away;) Whether to wear underneath, on sleeveless knitted tops or simple tops, everything comes with a turtleneck.  

Bag DKNY, Shoes Tory Burch, Short Armani Jeans, Shirt H&M

Eiffelturm Paris, meine Tipps für eine Reise nach Paris
Fashionblog Paris, Travelblog Paris Germany
Trend für den Herbst 2015 Ärmellos Top mit Streifen und Rollkragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Oder .

Blogwalk.de / It's Alix / Fashion / Happy Monday: Bonjour de Paris!