My Munich: Haidhausen Teil 1 (Winter-edition)

München Haidhausen

Münchenguide – Haidhausen

Haidhausen ist in München eine meiner liebsten „Hoods“. Wie gerne würde ich in diesem Viertel wohnen, eigentlich am liebsten schon seit 5 Jahren. Wenn also jemand eine super Wohnung mit 3 Zimmern zu einem erschwinglichen Preis abzugeben hat – Holla at me! Man wird wohl noch träumen dürfen. Mal im Ernst. Ich liebe Haidhausen, da es so ein trendy understatement versprüht. Ich habe das Gefühl, die Bars und Restaurant sind netter, alles scheint lockerer. Ich mag es einfach sehr auf der anderen Seite der Isar!

Ich schreibe extra Teil 1, ohne einen konkreten Teil 2 bereits in Planung zu haben. Doch ich weiß, dass es einen zweiten Teil geben wird. Ich entdecke immer neue Spots dort und habe noch einige auf der To-Do Liste, bei denen ich bislang noch nicht war. Zudem gibt es im Sommer andere Orte zu empfehlen :)

Hinterlasst mir auch unbedingt ein Kommentar wenn ihr etwas verbessern oder ergänzen möchtet!

HIER geht es zum ersten Teil My Munich: Cityguide rund um den Viktualienmarkt

Weihnachtsmarkt in Haidhausen

Auf dem Weißenburger Platz findet ein kleiner und sehr gemütlicher Weihnachtsmarkt statt. Wunderschön dekoriert versetzt er einen garantiert in Weihnachtslaune und für einen Glühwein ohne großes Gedrängel ist dieser Weihnachtsmarkt genau richtig.

Restaurants & Cafés in Haidhausen

Diese Kategorie ist in Haidhausen suuuuper schwer. Es gibt einfach unheimlich viel Auswahl an netten Restaurants und Cafés. Hier kommt meine vorläufige Auswahl:

Dilan Meze& Bar – Ein Favorit! Es gibt leckere türkische Vorspeisen und andere Gerichte (die ich aber nie anrühre – Meze for life<3 ). Die Bedienung ist stets sehr freundlich und es schmeckt lecker. Zudem sind die Preise sehr fair und ich verlasse dieses Lokal immer zufrieden.

Nana Wine & Meze – Die Neuentdeckung! Winziger Laden und ehr voll. Man kann nur die Hälfte der Tische reservieren, damit auch Laufkundschaft einen Sitzplatz ergattern kann. HASSLIEBE ;) Es gibt leckere Israelische Meze und leckeren Wein. Unbedingt ein israelisches Fladenbrot dazu bestellen.

White Rabbits – Käffchen! Das white rabbits mag ich schon sehr lange und besuche es immer wieder gerne. Mich stört nur, dass es so oft aus allen erdenklichen Gründen geschlossen ist. Vorher einen Blick auf Facebook riskieren lohnt also. Es gibt Frühstück, Kuchen und mittags auch kleine Speisen. (Am Wienerplatz gibt es noch einen zuckersüßen kleinen White Rabbits room <3 )

White Rabbits – Käffchen

Erbil – Veganer Döner! Der Laden ist ein bisschen verrückt aber der vegane Döner ist sehr lecker ;)

IUNU Kochwerkstatt und Ladencafé – Familiär! Gemütliches kleines Cafe mit netter Bedienung und wechselnden Gerichten. Sehr Kinderfreundlich.

Nomiya- Bayrisches Sushi! Sushi im Wirtshaus mit einem schönen bayrischen Bier? Na klar! Kleiner Laden und immer sehr voll. Aber eine coole Idee und sehr lecker!

Restaurant Preysinggarten – Gemütliches Café im Sommer auch mit sehr hübschen Außenbereich.Restaurant Preysinggarten

Shopping rund um den Wienerplatz

Am Wiener Platz findet man allerhand was das Shoppingherz begehrt. Einen dm und einen Bio Supermarkt, kleine Mode boutiquen und Shops mit hübschen Wohnaccessoires. Sehr hübsch ist Mohrmann Basics mit einem bunten Allerlei im Angebot. Curtis & Curtis bietet ausgefallene Möbel und Wohnaccessoires. Einfach mit offenen Augen schländern, es gibt überall hübsche Dinge in Haihausen zu entdecken.

Um die Ecke gibt es Macys, einen designer secondhandshop. Auf dem Platz selbst sind kleine Marktstände, wie zum Beispiel das niedliche Blumenhäusl.

Schreibt mir jederzeit gerne eure Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen in die Kommentare :) 

WeihnachtsmarktMarktplatzLadenKirche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Oder .

Blogwalk.de / It's Alix / lifestyle / My Munich: Haidhausen Teil 1 (Winter-edition)